deutschlandweit versandkostenfrei
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Hotline 02561 / 4449440
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Komplettset: Meise Alto Comfort Polsterbett muddy 140x200 cm mit Matratze inkl. Lattenrost
Komplettset: Meise Alto Comfort Polsterbett...
799,00 € * UVP: 1.067,00 € *
Aufbewahrungsbox Mauro Box Zustellbox für Boxspringbett
Aufbewahrungsbox Mauro Box Zustellbox für...
69,00 € * UVP: 89,90 € *
Boxspringbett 120x200 cm grün inkl. Topper
Boxspringbett 120x200 cm grün inkl. Topper
549,00 € *
Boxspring Bett Untergestell Bergen (180x200, dunkelgrau)
Boxspring Bett Untergestell Bergen (180x200,...
489,00 € *

Riesig, bequem und speziell: das Boxspringbett

Boxspringbetten waren bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich den Gästen in vornehmen Hotels vorbehalten. Seit einigen Jahren finden sich die üppigen Schlafgelegenheiten immer mehr in privaten Schlafzimmern, weil sich die Menschen auch für zu Hause die überragende Liegequalität dieses speziellen Systems, das in den Vereinigten Statten entwickelt wurde, wünschen. Boxspringbetten bestechen im Gegensatz zu herkömmlichen Betten durch ihre üppigen Polsterungen und liegen mit Bequemlichkeit und Komfort im Trend für die Einrichtung moderner Schlafzimmer. Das Boxspringbett ist ein Schlafsystem, bei dem anstelle eines Lattenrostes ein gefedertes Untergestell die Basis bildet. Boxspring bedeutet Sprungfeder und beschreibt im Wesentlichen den Aufbau des Untergestells. Das Boxspring, also das Untergestell, besteht aus einem Rahmen, der meist aus Massivholz gefertigt ist und die Federung umgibt. Oft sind Boxsprings mit Bonellfedern (Federkern oder Taschenfederkern) ausgestattet. Je nach Hersteller können bereits im Boxspringuntergestell mehrere unterschiedliche Lagen an Federn verarbeitet sein. Auf dem Boxspring liegt eine Matratze und – je nach Aufbauvariante – noch ein zusätzlicher Topper auf.

Untergestell

Das Untergestell bildet die Basis des Boxspringbettes. Der Boxspring ersetzt den klassischen Lattenrost. Auf die Untermatratze wird eine weitere Matratze gelegt, die Obermatratze. Ein schützender Topper schließt das Boxspringbett ab. Diese Kombination sorgt für ein unglaublich luxuriöses Schlaferlebnis.

Obermatratze

Die Obermatratze wird passend zu den individuellen Liegebedürfnissen und dem Körpergewicht ausgesucht. Klassischerweise bestehen die bequemen Boxspringbetten aus zwei Federkern-Matratzen. Besonders Taschen-Federkernmatratzen haben eine ausgezeichnete Liegeeigenschaft. Die richtige Matratze für das Boxspringbett ist selbstverständlich in der umfangreichen Matratzen-Rubrik von SleepSitty zu finden. Je mehr Federn sich im Unterbau des Boxspringbettes befinden, desto höher sind die Qualität und offensichtlich auch der Preis eines Boxspringbettes. Die Mehrzahl der Boxspringbetten ist mit Bonellfedern oder Tonnentaschenfedern ausgestattet.

Bonellfedern: Eine mit Bonellfederkern ausgestattete Untermatratze besteht aus einzelnen Federn, die durch kleine Drähte miteinander verbunden sind. Diese Struktur ermöglicht eine flächenelastische Stützung. Der gesamte Körper sinkt etwas tiefer ein und kann sozusagen „mitschwingen“.

Taschenfederkern: Beim Taschenfederkern haben die Federn in der Untermatratze die Form einer kleinen Tonne. Die Federn sind in kleine Taschen eingearbeitet. Bei Belastung der Matratze gibt sie punktuell nach und reagiert genau auf Körpergewicht und Wärme. Im Gegensatz zu Matratzen mit Bonellfederkern, die sich eher für leichte Menschen eignen.

Topper

Der Topper schützt nicht nur die Matratze vor Abnutzung, Schmutz und Milbenbildung, sondern ermöglicht auch eine zusätzliche Portion Liegekomfort. Individuelle Schlafgewohnheiten und Liegevorzüge bestimmen die Wahl des richtigen Toppers. Vorteile und Unterschiede von individuellen Topper-Ausführungen sind ausführlich unter der SleepSitty Rubrik Lattenroste & Topper im Online-Shop zu finden.

Die Vorteile eines Boxspringbetts

Boxspringbetten haben eine Reihe von klaren Vorteilen. Es ist die Kombination aus einem guten Bettboden und einer guten Matratze, die exakt die Unterstützung bietet, die gebraucht wird. Weil sie häufig höher als andere Betten sind, schwärmen vor allem schwangere Frauen und ältere Menschen von den Boxspringbetten, die bei SleepSitty in unterschiedlichen Maßen und Ausführungen erhältlich sind. Sie sind bei SleepSitty als Einzel- und als Doppelbett erhältlich. Ab einer Breite von 160 Zentimeter ist das Bett in der Regel mit zwei Matratzen ausgestattet.

SleepSitty hat eine umfangreiche Kollektion von Boxspringbetten von sehr guter Qualität zu günstigen Preisen. Die Produkte gibt es in vielen Maßen und auch mit elektrischer Motorverstellung. Die Boxspring-Experten von SleepSitty wissen genau, welches Boxspringbett für die jeweiligen Ansprüche am besten ist. In Schlafkomfort zu investieren lohnt sich, denn immerhin verbringt der Mensch nahezu ein Drittel seines Lebens mit Schlafen. 

Boxspringbetten waren bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich den Gästen in vornehmen Hotels vorbehalten. Seit einigen Jahren finden sich die üppigen Schlafgelegenheiten immer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Riesig, bequem und speziell: das Boxspringbett

Boxspringbetten waren bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich den Gästen in vornehmen Hotels vorbehalten. Seit einigen Jahren finden sich die üppigen Schlafgelegenheiten immer mehr in privaten Schlafzimmern, weil sich die Menschen auch für zu Hause die überragende Liegequalität dieses speziellen Systems, das in den Vereinigten Statten entwickelt wurde, wünschen. Boxspringbetten bestechen im Gegensatz zu herkömmlichen Betten durch ihre üppigen Polsterungen und liegen mit Bequemlichkeit und Komfort im Trend für die Einrichtung moderner Schlafzimmer. Das Boxspringbett ist ein Schlafsystem, bei dem anstelle eines Lattenrostes ein gefedertes Untergestell die Basis bildet. Boxspring bedeutet Sprungfeder und beschreibt im Wesentlichen den Aufbau des Untergestells. Das Boxspring, also das Untergestell, besteht aus einem Rahmen, der meist aus Massivholz gefertigt ist und die Federung umgibt. Oft sind Boxsprings mit Bonellfedern (Federkern oder Taschenfederkern) ausgestattet. Je nach Hersteller können bereits im Boxspringuntergestell mehrere unterschiedliche Lagen an Federn verarbeitet sein. Auf dem Boxspring liegt eine Matratze und – je nach Aufbauvariante – noch ein zusätzlicher Topper auf.

Untergestell

Das Untergestell bildet die Basis des Boxspringbettes. Der Boxspring ersetzt den klassischen Lattenrost. Auf die Untermatratze wird eine weitere Matratze gelegt, die Obermatratze. Ein schützender Topper schließt das Boxspringbett ab. Diese Kombination sorgt für ein unglaublich luxuriöses Schlaferlebnis.

Obermatratze

Die Obermatratze wird passend zu den individuellen Liegebedürfnissen und dem Körpergewicht ausgesucht. Klassischerweise bestehen die bequemen Boxspringbetten aus zwei Federkern-Matratzen. Besonders Taschen-Federkernmatratzen haben eine ausgezeichnete Liegeeigenschaft. Die richtige Matratze für das Boxspringbett ist selbstverständlich in der umfangreichen Matratzen-Rubrik von SleepSitty zu finden. Je mehr Federn sich im Unterbau des Boxspringbettes befinden, desto höher sind die Qualität und offensichtlich auch der Preis eines Boxspringbettes. Die Mehrzahl der Boxspringbetten ist mit Bonellfedern oder Tonnentaschenfedern ausgestattet.

Bonellfedern: Eine mit Bonellfederkern ausgestattete Untermatratze besteht aus einzelnen Federn, die durch kleine Drähte miteinander verbunden sind. Diese Struktur ermöglicht eine flächenelastische Stützung. Der gesamte Körper sinkt etwas tiefer ein und kann sozusagen „mitschwingen“.

Taschenfederkern: Beim Taschenfederkern haben die Federn in der Untermatratze die Form einer kleinen Tonne. Die Federn sind in kleine Taschen eingearbeitet. Bei Belastung der Matratze gibt sie punktuell nach und reagiert genau auf Körpergewicht und Wärme. Im Gegensatz zu Matratzen mit Bonellfederkern, die sich eher für leichte Menschen eignen.

Topper

Der Topper schützt nicht nur die Matratze vor Abnutzung, Schmutz und Milbenbildung, sondern ermöglicht auch eine zusätzliche Portion Liegekomfort. Individuelle Schlafgewohnheiten und Liegevorzüge bestimmen die Wahl des richtigen Toppers. Vorteile und Unterschiede von individuellen Topper-Ausführungen sind ausführlich unter der SleepSitty Rubrik Lattenroste & Topper im Online-Shop zu finden.

Die Vorteile eines Boxspringbetts

Boxspringbetten haben eine Reihe von klaren Vorteilen. Es ist die Kombination aus einem guten Bettboden und einer guten Matratze, die exakt die Unterstützung bietet, die gebraucht wird. Weil sie häufig höher als andere Betten sind, schwärmen vor allem schwangere Frauen und ältere Menschen von den Boxspringbetten, die bei SleepSitty in unterschiedlichen Maßen und Ausführungen erhältlich sind. Sie sind bei SleepSitty als Einzel- und als Doppelbett erhältlich. Ab einer Breite von 160 Zentimeter ist das Bett in der Regel mit zwei Matratzen ausgestattet.

SleepSitty hat eine umfangreiche Kollektion von Boxspringbetten von sehr guter Qualität zu günstigen Preisen. Die Produkte gibt es in vielen Maßen und auch mit elektrischer Motorverstellung. Die Boxspring-Experten von SleepSitty wissen genau, welches Boxspringbett für die jeweiligen Ansprüche am besten ist. In Schlafkomfort zu investieren lohnt sich, denn immerhin verbringt der Mensch nahezu ein Drittel seines Lebens mit Schlafen. 

Zuletzt angesehen